• Dauer

    15 Tage & 14 Nächte

  • Tour Code

    # 29622

  • Standorte

    Teheran, Kaschan, Isfahan, Yazd, Schiraz, Yasuj

  • Start

    Teheran– Iran

  • Ende

    Isfahan– Iran

  • Art

    Wandern & Kultur

  • Schwierigkeitsgrad

    Leisurely

  • Verfügbare Jahreszeiten
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

Iran Wandertour

Iran Wandertour ist die einzigartige Tour für den besonderen Geschmack. Es beginnt in Teheran, der Hauptstadt der Qajar-Dynastie und der modernen Stadt Iran. Besuchen Sie die Highlights von Kaschan und das exotische Dorf Abyaneh. Besuchen Sie Natanz und Nain. Spazieren Sie in der historischen Stadt Yazd und besuchen Sie seine Highlights und Zoroastrian Feuertempel. Wandern in Tezerjan und Dehe Bala. Fahren Sie in Richtung Pasargad, Persepolis und Stadt der Blumen und Garten, Schiraz. Fahren Sie nach Yasuj & Chelgerd, wandern Sie in den wunderschönen Landschaften und Bergen. Besuchen Sie Isfahan und seine bemerkenswerten Highlights wie Naqsh-e Jahan und Imam-Moschee.

Highlights

• Teheran
• Abyaneh
• Chelgerd
• Kaschan
• Naqsh-e Jahan (UNESCO)
• Imam-Moschee (UNESCO)
• Historische Stadt Yazd (UNESCO)
• Nain
• Tezerjan
• Pasargad (UNESCO)
• Persepolis (UNESCO)
• Eram und Narenjestan Garten (UNESCO)

Route

Tag 1
Teheran
Ankunft und Transfer zum Hotel, Ruhepause; Sehenswürdigkeiten Teherans besichtigen, Übernachtung in Tehran (Hotel –ÜF)
Tag 2
Teheran- Ahaar- Teheran
Wanderung in das Dorf Ahar, Übernachtung in Tehran (Hotel-ÜF)

Tag 3
Teheran- Kaschan- Abyaneh
Fahrt Richtung Kaschan, Zwischenstopp im spektakulären Dorf Abyaneh, Besuch einiger Sehenswürdigkeiten Kaschans Übernachtung in Abyaneh (Hotel- ÜF)
Tag 4
Kaschan- Natanz- Nain-Yazd
Fahrt nach Yazd; Besichtigung der Sehenswürdigkeiten Natanz‘ und Nains einschließlich Narin-Festung, Übernachtung in Yazd (Hotel- ÜF)
Tag 5
Yazd
Ganztagesführung in Yazd, Übernachtung in Yazd (Hotel-ÜF)
Tag 6
Yazd- Deh Bala- Tezerjan-Yazd
Fahrt in die Dörfer Tezerjan und Dehbala; Wanderung in die wunderbare Natur, Übernachtung in Yazd (Hotel-ÜF)
Tag 7
Yazd- Pasargad- Schiraz
Fahrt nach Schiraz, besuch von Pasargad, (Weltkulturerbestätte), Übernachtung in Schiraz (Hotel -ÜF)
Tag 8
Schiraz- Persepolis- Schiraz
Tagesausflug ins magische Persepolis, Übernachtung in Schiraz (Hotel-ÜF)

Tag 9
Schiraz- Yasuj
Fahrt nach Yasuj, Zwischenhalt am Margun-Wasserfall, Übernachtung in Yasuj (Hotel- ÜF)
Tag 10
Yasuj- Sisakht- Yasuj
Fahrt Richtung Sisakht, eine Gebirgsstadt bei Yasuj, Übernachtung in Yasuj (Hotel- ÜF)
Tag 11
Yasuj- Chelgerd
Fahrt über eine Gebirgsstraße nach Chelgerd, Übernachtung in Chelgerd (Hotel-ÜF)
Tag 12
Chelgerd
Wanderung in den Zard-Kuh-Bergen, Übernachtung in Chelgerd (Hotel-ÜF)
Tag 13
Chelgerd- Isfahan
Fahrt nach Isfahan; Halt am Samiron-Wasserfall; Stadtbesichtigung in Isfahan, Übernachtung in Isfahan (Hotel-ÜF)
Tag 14
Isfahan
Ganztagesführung in Isfahan
Tag 15
Isfahan-Flughafen
Transfer zum Flughafen und Heimflug

Inclusion

Service level : Standard
Transport: Air conditioned transport throughout the cities
Accommodation:14 nights’ hotel accommodation in hotels (BB)
Refreshment: Everyday
Leader : English or other language Escort Guide & local guide
Insurance: Travel insurance
Other Services: Visa Arrangement

Ausgeschlossen

  • Alle Ausgaben wie Telefongespräche, Wäsche, Minibar im Zimmer, Tipps usw.
    • Internationales Ticket
    • Trinkgelder und Pförtnergebühren
    • Alle anderen Dienste, die oben nicht aufgeführt sind
    • Alle Attraktionen Eintrittsgelder
    • Visagebühr

Wichtiger Hinweis

  • Bitte beachten Sie, dass im lokalen Haus Einzelzimmer nicht zur Verfügung gestellt werden, es sei denn, der Kunde fragt uns nach einem Einzelzimmer. Normalerweise gibt es keine Betten im lokalen Haus.
  • Auf Seefahrten bei schlechten Seebedingungen können sich die Routen und die Zeiten ändern
  • Bei Naturausflügen im Falle von Klimaänderungen und schlechtem Wetter können Änderungen in den Unterkünften und Programmen auftreten
  • Der Buchungsprozess des Hotels beginnt mit dem Erhalt der Flugdaten.
  • Änderungen in den Hotels können vorkommen

Visa

  • Um das Visum zu erhalten, benötigen wir 7 Arbeitstage, um die Einladungsreferenznummer vom Außenministerium Irans zu erhalten.
  • Die benötigten Dokumente sind: ein ausgefülltes Visumantragsformular (bitte klicken Sie hier, um das Antragsformular auszufüllen),
  • die Kopie Ihres Reisepasses; und auch der Scan Ihres früheren Visums, wenn Sie vorher in den Iran gereist sind.
  • Die Datei Ihrer Passkopie sollte wie folgt aussehen:
  • Größe 40kb
    • Das Format sollte JPEG oder GIF sein
    • Größe sollte 5,5 cm x 4,3 cm sein
    • Es sollte digital sein

Verantwortungsvolles Reisen

Als Leiter von Naturtouren in Iran und Weltweit, haben wir unsere Verantwortung und Rolle so ernst genommen, kennen den Tourismus-Effekt auf unsere Umwelt und die lokale Gesellschaft und versuchen, unsere Touren in Übereinstimmung mit diesem Gedanken zu planen und zu betreiben; Denn wir glauben, dass der Tour-Manager einen großen Einfluss auf die Art und Weise hat, wie er seine Experimente überträgt, um den Reisenden Gesundheit und Umweltschutz zu garantieren.