• Dauer

    08 Tage & 07 Nächte

  • Beginn

    21.12.2018

  • Ende

    29.12.2018

  • Anmeldefrist

    21.10.2018

  • Group Size

    Min 23

  • Physical Grading:

    Gentle

  • Tour Code

    # 51

  • Location

    Tehran, Isfahan, Yazd, Fars, Hormozgan

  • Start

    Tehran – Iran

  • Finish

    Tehran – Iran

  • Type

    Historical and Cultural sightseeing

  • Physical Grading

    Gentle

Iran Weihnachtsurlaub im 4-Jahreszeiten-Land

Lassen Sie uns dieses Jahr eine einzigartige Weihnachtsfeier haben! Ein unvergessliches Weihnachtsfest, das niemals vergessen werden darf!

Begleiten Sie uns, um Weihnachten in einem Vier-Jahreszeiten-Land zu feiern und diese Tour zu machen, um alle vier Jahreszeiten während einer kurzen Reise durch das alte Land des Irans zu erleben. Fühlen Sie die Kälte und genießen Sie Skifahren in den schneebedeckten Bergen von Alborz, nehmen Sie die Hitze von Dasht-e-Kavir auf und genießen Sie das tropische Wetter im Persischen Golf. Erleben Sie eine Vielzahl von Aktivitäten wie Kamelreiten, Skifahren und verschiedene Strandaktivitäten.

Highlights

• Skifahren in Dizin
• Wüstensafari
• Kamelreiten
• Gräber von Hafez und Saadi
• Golestan Palast
• Nationalmuseum des Iran
• Naqsh-e Jahan
• Persepolis
• Pasargad
• Eram und Narenjestan Garten
• Kish Insel

Itinerary

Tag 1
Teheran (Ankunft)
Ankunft am IKIAInternationaler Flughafen, Treffen und Begrüssung und Transfer zum Hotel, frühes Einchecken und Ausruhen. Besuchen Sie einige Highlights von Teheran, darunter das Iran Ancient National Museum (Iranisches Muttermuseum), das Museum mit prestigeträchtigen Relikten, die die Kultur und Zivilisation der Welt prägen. (an Feiertagen geschlossen) Golestan Palast (der Rosen-Garten-Palast) ist eins der ältesten historischen Monumente, die einer Gruppe königlicher Gebäude in Teheran, UNESCO-Welterbe gehören. Besuch des traditionellen Basars (freitags und donnerstags nachmittags geschlossen), Transfer zum Hotel, Übernachtung in Teheran (Hotel-Ü)
Tag 2
Teheran–Dizin
Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Dizin, Skifahren in Dizin, Transfer zum Hotel,Übernachtung in Dizin (Hotel-Ü)
Tag 3
Dizin – Maranjab-Aran Bidgol
Weiterfahrt nach Maranjab Karawanserei, vorbei an Seyah Kouh (schwarzer Berg) Besuch der Karawanserei Eyn-o-Rashid & Siyah Kouh (schwarzer Berg), Haus der Antilopen und Desert Eagles, danach erreichen wir den größten Salzsee der Welt Maranjab Karawanserei dann nach Aran Dorf, Übernachtung in Aran Bidgol (Lokal Haus-VP)
Tag 4
Aran Bidgol-Kaschan-Abyaneh-Isfahan
Fahren Sie in Richtung Isfahan, besuchen Sie Kaschans Höhepunkte einschließlich des Fin Gartens (UNESCO Weltkulturerbe), die historischen Häuser Tabatabiha und Borojerdiha, Abyaneh, ein Dorf der Antike, die wie ein lebendiges architektonisches und anthropologisches Museum aus der Safaviden Ära ist , die Einfachheit in den Häusern gibt ein Bild des Lebens in ländlichen Gebieten des Iran, Übernachtung in Isfahan (Hotel-Ü)
Tag 5
Isfahan
Ganztägige Stadtrundfahrt durch Isfahan, einschließlich des Naqsh-e Jahaan Platzes (UNESCO Weltkulturerbe), Scheich Lotfollah und Imam Moscheen, Ali Qapu Palast (hohes Tor) und traditioneller Basar, der die schönen traditionellen Handwerkskünste von Isfahan umfasst, Menar Jonban (schüttelndes Minarett und historische Brücken von Si-o-Se Pol (Brücke von 33 Bögen) und Khajoo Übernachtung in Isfahan (Hotel-Ü)
Tag 6
Isfahan – Pasargad – Persepolis – Schiraz
Fahrt nach Schiraz auf dem Weg nach Pasargad (der große Grabmal von Cyrus, ), einer der wichtigsten historischen Stätten der iranischen Zivilisation, die vor 2500 Jahren entstand, und UNESCO-Weltkulturerbe ist, sowie Palästen und Reliefs, und Naghshe Rajab, Naghshe Rostam, Persepolis (Tonhte Jamshid), Richtung Schiraz, Transfer zum Hotel, Übernachtung in Schiraz (Hotel-Ü)
Tag 7
Schiraz
Ganztägige Stadtrundfahrt durch Schiraz, die Stadt der Poesie, Blumen, Kultur und Geschichte und Besuch einiger Highlights wie Eram und Narenjestan Gärten, Vakil komplex; Moschee & Basar, Arg-e Karimkhani (Karimkhni Zitadelle), die Gräber von zwei iranischen berühmten Poeten, HAFEZ und SADI, und Schah-e Cheragh Schrein, Transfer zum Hotel, Übernachtung in Schiraz (Hotel-Ü)
Tag 8
Schiraz-Kish
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Kish , genießen Sie den einzigartigen Persischen Golf Strand, Outdoor-Sportarten wie Tauchen, Jet-Ski, Angeln, Parasailing, Reef Spaziergang, Korallen beobachten, Bootfahren, Wasserski und Radfahren, Transfer zum Hotel, Übernachtung in Kish (Hotel-Ü)
Tag 9
Kish
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Kish Delphin- & Krokodilpark, das griechische Schiff, Marjon Beach Park, Einkaufen in den Einkaufszentren, Transfer zum Hotel, Übernachtung in Kish (Hotel-Ü)
Tag 10
Kish Insel-Teheran- IKIA (Ende der Reise)
Transfer zum Flughafen Flug nach Teheran. Transfer zum internationalen Flughafen, Heimflug und Ende der Tour.

Leistungen

  • 08 Nächte im Hotel (3-4 Sterne –ÜF)
  • 01 Nacht im Lokal Haus t (VP)
  • Klimatisiertes Transportmittel
  • Tägliches Frühstück und Erfrischungsgetränke
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Kosten für Visumbeantragung zur ReferenzNr.

Ausgeschlossen

  • Mittag- und Abendessen die nicht in der Reiseroute erwähnt werden
  • Jedes internationale Flugticket
  • Alle Ausgaben wie Telefongespräche, Wäsche, Minibar im Zimmer, Tipps usw•
  • Trinkgelder und Pförtnergebühren
  • Alle anderen Dienste, die oben nicht aufgeführt sind
  • Alle Attraktionen Eintrittsgelder
  • Visagebühr

Wichtiger Hinweis

  • Bitte beachten Sie, dass im lokalen Haus Einzelzimmer nicht zur Verfügung gestellt werden, es sei denn, der Kunde fragt uns nach einem Einzelzimmer. Normalerweise gibt es keine Betten im lokalen Haus.
  • Auf Seefahrten bei schlechten Seebedingungen können sich die Routen und die Zeiten ändern
  • Bei Naturausflügen im Falle von Klimaänderungen und schlechtem Wetter können Änderungen in den Unterkünften und Programmen auftreten
  • Der Buchungsprozess des Hotels beginnt mit dem Erhalt der Flugdaten.
  • Änderungen in den Hotels können vorkommen

Visa

  • Um das Visum zu erhalten, benötigen wir 7 Arbeitstage, um die Einladungsreferenznummer vom Außenministerium Irans zu erhalten.
  • Die benötigten Dokumente sind: ein ausgefülltes Visumantragsformular (bitte klicken Sie hier, um das Antragsformular auszufüllen),
  • die Kopie Ihres Reisepasses; und auch der Scan Ihres früheren Visums, wenn Sie vorher in den Iran gereist sind.
  • Die Datei Ihrer Passkopie sollte wie folgt aussehen:
  • Größe 40kb
    • Das Format sollte JPEG oder GIF sein
    • Größe sollte 5,5 cm x 4,3 cm sein
    • Es sollte digital sein

Verantwortungsvolles Reisen

Als Leiter von Naturtouren in Iran und Weltweit, haben wir unsere Verantwortung und Rolle so ernst genommen, kennen den Tourismus-Effekt auf unsere Umwelt und die lokale Gesellschaft und versuchen, unsere Touren in Übereinstimmung mit diesem Gedanken zu planen und zu betreiben; Denn wir glauben, dass der Tour-Manager einen großen Einfluss auf die Art und Weise hat, wie er seine Experimente überträgt, um den Reisenden Gesundheit und Umweltschutz zu garantieren.