• Dauer

    12 Tage & 11 Nächte

  • Standorte

    Isfahan, Abyaneh , Zavvareh, Dasht-e Kavir, Aschin, Rig-e Jenn, Isfahan .

  • Start

    Isfahan– Iran

  • Ende

    Isfahan – Iran

  • Type

    Desert Trekking

  • Group Size

    8-12

  • Physical Grading

    Moderate

  • Tour Code

    # 29318

Wüstenwanderung (Rig-e Jenn Wüste)

Eine spannende Trekking-Aktivität im Südosten von Dasht-e-Kavir, in der Tiefe einer geheimnisvollen Region namens Rig-e-Jenn, die weite Ebenen, faszinierende Salzwiesen, bunte Täler und Berge durchquert. Erleben Sie eine Abenteuerreiche Wanderung auf den Dünen von Rig-e-Jen, übernachten Sie in lokalen Häusern und mobilen professionellen Eco-Camps von Kalout Travel, unter der sternenklaren Nacht der iranischen Wüste. Wir wetten, dass diese Reise eine der unvergesslichsten Abenteuerreisen sein wird, die Sie jemals in dem riesigen Land Iran mit einer 2500-jährigen Zivilisation haben können.

Highlights

• Isfahan
• Abyaneh
• Zavvareh
• Dasht-e Kavir Wüste
• Aschin
• Alam-e Haj Bagher
• Rig-e Jenn
• Aschtian Dorf
• Anarak

Route

Tag 1
Ankunft – Isfahan
Ankunft Isfahan Flughafen 25 Km = 35 Minuten mit dem Auto, Transfer zum Hotel, früh Check-in,
Übernachtung in Isfahan (Hotel-Ü)
Tag 2
Isfahan-Abyaneh-Zavvareh
Fahren Sie in Richtung Zavvareh, besuchen Sie auf dem Weg Abyaneh, ein Dorf von großer Altertümlichkeit, das wie ein lebendiges architektonisches und anthropologisches Museum aus der Safawidenzeit ist. Die Einfachheit der Häuser bietet ein Bild vom Leben in den ländlichen Gebieten des Irans.
Übernachtung in Zavvareh (Lokales Haus-VP)
Tag 3
Zavvareh-Dasht-e Kavir Wüste- (Camp 1)
Wanderung in Richtung Norden, durch die Stadt, vorbei an Feldern und durch Dünen in Richtung des mobilen Lagers KALOUT,
Übernachtung (Zeltlager 1-VP)
Tag 4
Camp 1-Camp2
Wandern Sie Richtung Osten, überqueren Sie Dünen und Wüstenvegetation, Übernachtung (Zeltlager 2-VP)
Tag 5
Camp2 – Camp3
Weiter in Richtung Aschin Dorf durch die Berge, Wüstenwanderung,
Übernachtung (Zeltlager 3-VP)
Tag 6
Camp3-Camp4 (Aschin)
Weiter geht es durch Dünen nach Norden, um Aschin Village zu erreichen.
Übernachtung (Zeltlager/Lokal Haus 4-VP)
Tag 7
Aschin-camp5 (Alame Haj Bagher)-Rig-e Jenn
Am Morgen wandern wir weiter durch die Wüste nach Alam-e Haj Bagher; Übernachtung (Zeltlager 5-VP)
Tag 8
Camp5-Alame Haj bagher-(camp 6)( Rig-e Jenn )
Nach dem Frühstück verlassen wir unser Camp und erleben einen Spaziergang durch die hohen Sanddünen. Übernachtung (Zeltlager 6-VP)
Tag 9
Rig-e Jenn- camp6- camp7
Wir setzen unsere Wanderung durch die Dünen fort und erreichen Camp 7.
Übernachtung (Zeltlager 7-VP)
Tag 10
Rig-e Jenn- camp7- Aschtian Dorf
Heute ist unser letzter Wander-Tag, unterwegs nach Aschtian Dorf durch die Sanddünen. Übernachtung im Aschtian (lokale Haus- VP)
Tag 11
Aschtian- Anarak-Isfahan
Fahrt nach Anarak Stadt (eine kleine alte Stadt), dann in Richtung Isfahan, eine kurze Besichtigung in Isfahan. Übernachtung in Isfahan (Hotel- VP)
Tag 12
Isfahan-Flughafen
Halben Tag zur freien Nutzung
Transfer zum Flughafen. Heimflug

Leistungen

  • 01 Nacht im Hotel (3-4 Sterne –VP)
  • 02 Nächte im Traditionellen Lokal Haus (VP)
  • 07 Nächte im Zelt (VP)
  • Klimatisiertes Transportmittel
  • Tägliches Frühstück und Erfrischungsgetränke
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Professioneller Wüstenführer
  • Kosten für Visumbeantragung zur ReferenzNr.

Ausgeschlossen

  • Alle Ausgaben wie Telefongespräche, Wäsche, Minibar im Zimmer, Tipps usw.
    • Internationales Ticket
    • Trinkgelder und Pförtnergebühren
    • Alle anderen Dienste, die oben nicht aufgeführt sind
    • Alle Attraktionen Eintrittsgelder
    • Visagebühr

Wichtiger Hinweis

  • Bitte beachten Sie, dass im lokalen Haus Einzelzimmer nicht zur Verfügung gestellt werden, es sei denn, der Kunde fragt uns nach einem Einzelzimmer. Normalerweise gibt es keine Betten im lokalen Haus.
  • Auf Seefahrten bei schlechten Seebedingungen können sich die Routen und die Zeiten ändern
  • Bei Naturausflügen im Falle von Klimaänderungen und schlechtem Wetter können Änderungen in den Unterkünften und Programmen auftreten
  • Der Buchungsprozess des Hotels beginnt mit dem Erhalt der Flugdaten.
  • Änderungen in den Hotels können vorkommen

Visa

  • Um das Visum zu erhalten, benötigen wir 7 Arbeitstage, um die Einladungsreferenznummer vom Außenministerium Irans zu erhalten.
  • Die benötigten Dokumente sind: ein ausgefülltes Visumantragsformular (bitte klicken Sie hier, um das Antragsformular auszufüllen),
  • die Kopie Ihres Reisepasses; und auch der Scan Ihres früheren Visums, wenn Sie vorher in den Iran gereist sind.
  • Die Datei Ihrer Passkopie sollte wie folgt aussehen:
  • Größe 40kb
    • Das Format sollte JPEG oder GIF sein
    • Größe sollte 5,5 cm x 4,3 cm sein
    • Es sollte digital sein

Verantwortungsvolles Reisen

Als Leiter von Naturtouren in Iran und Weltweit, haben wir unsere Verantwortung und Rolle so ernst genommen, kennen den Tourismus-Effekt auf unsere Umwelt und die lokale Gesellschaft und versuchen, unsere Touren in Übereinstimmung mit diesem Gedanken zu planen und zu betreiben; Denn wir glauben, dass der Tour-Manager einen großen Einfluss auf die Art und Weise hat, wie er seine Experimente überträgt, um den Reisenden Gesundheit und Umweltschutz zu garantieren.