• Dauer

    2 Tage & 01 Nacht

  • Tour Code

    #28525

  • Standorte

    Kerman, kalouts (Yardang)

  • Start

    Teheran – Iran

  • Ende

    Teheran – Iran

  • Art

    Wüste, Safari

  • Schwierigkeitsgrad

    Gentle

Maranjab Wüste| 2 Tägige Reise

Kurzer Besuch der historischen Stadt Kaschan, um die Meisterwerke des persischen Baus zu besichtigen. Sehen Sie die Schönheit des Namak-Sees (Salz) und der Maranjab-Wüste. Betreten Sie eine alte Karawanserei auf der alten Seidenstraße. Lernen Sie die endemische Vegetation und die Tiere kennen. Laufen Sie barfuss auf den Dünen und sehen Sie den Damavand Berg.

  • Price

    (1 Pax) = 395

    (2 Pax) = 235

    (3 Pax) = 185

    (4 Pax) = 170

Highlights

• Kaschan: Fin Garten (UNESCO), Borujerdis & Tabatabaei Häuser
• Namak See (Salz)
• Maranjab Karawanserei
• Sandy Hills
• Maranjab-Wüste

Route

Tag 1
Teheran –Kaschan- Maranjab

Fahrt nach Kaschan, Besuch der Highlights von Kaschan wie Fin Garten, Borujerdis und Tabatabaei Häuser. Richtung Maranjab, Übernachtung in Maranjab (Zeltlager VP)
Tag 2
Maranjab-Teheran
Spaziergang durch die schönen Dünen; besuchen Sie eine Karawanserei, Namak See (Salz), und dann zurück nach Teheran und Ende der Tour

Leistungen

  • 01 Nacht im Zelt (VP)
  • Klimatisiertes Transportmittel
  • Tägliches Frühstück und Erfrischungsgetränke
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Professioneller Wüstenführer
  • Kosten für Visumbeantragung zur ReferenzNr.

Ausgeschlossen

  • Mittag- und Abendessen die nicht in der Reiseroute erwähnt werden
  • Jedes internationale und nationale Flugticket
  • Alle Ausgaben wie Telefongespräche, Wäsche, Minibar im Zimmer, Tipps usw
  • Trinkgelder und Pförtnergebühren
  • Alle anderen Dienste, die oben nicht aufgeführt sind
  • Alle Attraktionen Eintrittsgelder
  • Visagebühr

Wichtiger Hinweis

  • Bitte beachten Sie, dass im lokalen Haus Einzelzimmer nicht zur Verfügung gestellt werden, es sei denn, der Kunde fragt uns nach einem Einzelzimmer. Normalerweise gibt es keine Betten im lokalen Haus.
  • Auf Seefahrten bei schlechten Seebedingungen können sich die Routen und die Zeiten ändern
  • Bei Naturausflügen im Falle von Klimaänderungen und schlechtem Wetter können Änderungen in den Unterkünften und Programmen auftreten
  • Der Buchungsprozess des Hotels beginnt mit dem Erhalt der Flugdaten.
  • Änderungen in den Hotels können vorkommen

Visa

  • Um das Visum zu erhalten, benötigen wir 7 Arbeitstage, um die Einladungsreferenznummer vom Außenministerium Irans zu erhalten.
  • Die benötigten Dokumente sind: ein ausgefülltes Visumantragsformular (bitte klicken Sie hier, um das Antragsformular auszufüllen),
  • die Kopie Ihres Reisepasses; und auch der Scan Ihres früheren Visums, wenn Sie vorher in den Iran gereist sind.
  • Die Datei Ihrer Passkopie sollte wie folgt aussehen:
  • Größe 40kb
    • Das Format sollte JPEG oder GIF sein
    • Größe sollte 5,5 cm x 4,3 cm sein
    • Es sollte digital sein

Verantwortungsvolles Reisen

Als Leiter von Naturtouren in Iran und Weltweit, haben wir unsere Verantwortung und Rolle so ernst genommen, kennen den Tourismus-Effekt auf unsere Umwelt und die lokale Gesellschaft und versuchen, unsere Touren in Übereinstimmung mit diesem Gedanken zu planen und zu betreiben; Denn wir glauben, dass der Tour-Manager einen großen Einfluss auf die Art und Weise hat, wie er seine Experimente überträgt, um den Reisenden Gesundheit und Umweltschutz zu garantieren.